Gutter Stark – damit die Dachrinne nicht zum Mückennest wird

In Frankreich und Italien ist sie schon heimisch; jetzt breitet sich die gefährliche Asiatische Tigermücke auch in Deutschland und Österreich aus.
 Diese tropischen Insekten, die unter anderem den Zika-Virus, den Chikungunya-Virus und den Dengue-Virus übertragen können, gelangten in den letzten Jahrzehnten durch Warentransporte und Reisetätigkeiten nach Europa. Zwar war bis Februar dieses Jahres noch kein Krankheitsfall in Deutschland bekannt, aber Experten warnen, dass dies wegen der Klimaerwärmung nur noch eine Frage der Zeit ist. Doreen Walther vom Leibniz-Zentrum für Agrarlandschaftsforschung (ZALF) in Müncheberg (Brandenburg) sagt: "Je wärmer es in Deutschland wird, umso besser sind die Bedingungen dafür, dass sich die Viren in den Mücken vervielfältigen." 

 

Die Stechmücken siedeln sich um Häuser herum an und vermehren sich in stehendem Wasser. Einer der Hauptfaktoren sind dabei die Dachrinnen, denn sie werden selten gesäubert. Ablagerungen von Laub und Schmutz erzeugen Wasserpfützen, die als Nest für die Larven dienen.

 

Für dieses und andere Probleme hat Alu-Rex eine Lösung entwickelt: Die Gutter Stark Laubschutzgitter verhindern durch ihre kleine Perforierung, dass die Mücken in die Dachrinne gelangen, um ihre Eier abzulegen.

 

Die Gutter Stark Laubschutzgitter bringen die Lösung für dieses und viele Probleme. Sie sind leicht zu montieren, effizient, lange haltbar und wartungsfrei.

Schutz gegen Blätter, Baumnadeln, Schmutz, Vogelnester

Die glatte Oberfläche dieser hochwertigen Laubschutzgitter verhindert, dass Laub, Tannennadeln u.a. am Gitter hängen bleiben. Schon ein leichter Wind reicht aus, um sie einfach wegzuwehen. 

Schutz vor Mückennestern

Die Insekten gelangen nicht durch die feine Perforierung, um im stehenden Wasser zu brüten. So hilft Gutter Stark, die Verbreitung von Stechmücken, insbesondere der gefährlichen Tigermücken einzudämmen.

Wartungsfreie Nutzung

Diese hervorragenden Eigenschaften von Gutter Stark machen eine Wartung überflüssig. Mühsames Reinigen oder Enteisen der Dachrinne auf der Leiter entfällt. Das verringert auch die Unfallgefahr. 

Vorfilter für die Regenwassernutzung

Dank seiner schmutzabweisenden Eigenschaften dient Gutter Stark auch als Vorfilter für die Regenwassernutzung. Die perfekt abgestimmte Perforierung verhindert, dass größere Partikel als 3mm in die Dachrinne gelangen. Das entlastet die Filteranlage erheblich. So kann ein Dachrinnenschutz zur Nachhaltigkeit eines Hauses beitragen.

Witterungsbeständig. Schützt vor Vereisen. Trägt das Gewicht des Schnees. 

Schnee bleibt auf dem Gitter liegen; das Schmelzwasser fließt frei ab. Kein Vereisen mehr. So bleiben die Dachrinnen im Winter voll funktionsfähig.

Patentierte Perforation für optimalen Ablauf

Die perfekt abgestimmte Perforierung lässt immer genügend Wasser abfließen, auch wenn das Gitter mit Laub bedeckt ist und selbst bei starkem Unwetter. Alu-Rex Laubschutzgitter haben sich bei Tropenstürmen auf den Inseln der Karibik und des Indischen Ozeans bewährt. 

Langlebigkeit durch Qualität

Der Gutter Stark Dachrinnenschutz besteht aus beschichtetem korrosionsfreiem Aluminium, die mitgelieferten Klammern und Stützen aus Edelstahl. Dieses hochwertige Material ist stabil, wetterbeständig und hat eine lange Lebensdauer. Der Beweis: wir bieten 25 Jahre Garantie.

Einfache und schnelle Montage

Die mitgelieferten Stützen und Klammern aus Edelstahl machen Schrauben überflüssig. Die Gutter Stark Laubschutzgitter sind bestens geeignet für halbrunde Dachrinnen aus Zink, Aluminium oder Kupfer (in einer speziellen Serie) und sowohl für 5-, 6- als auch 7-teilige Dachrinnen erhältlich. 

  

ALUX International Trading S.A. 

10, Op der Ahlkerrech

6776 Grevenmacher

Luxembourg

Tel: +352 267/100-11 

E-Mail: alux.it(at)alu-rex.eu 

www.alu-rex.eu