Zambelli Dachentwässerungen

Neu: Dachrinne des Meister-Systems jetzt mit Einsteckhilfe

Mit noch mehr Highlights in Bezug auf Technik und einfacher Montage setzt der Hersteller innovativer Dachentwässerungs- systeme, Zambelli aus Grafenau/Niederbayern, seine Qualitätsoffensive fort. Technische Weiterentwicklungen hinsichtlich Verbindungen und Produktqualität stehen hierbei im Vordergrund. Es sind oft optisch versteckte Details, die die Produktpalette der Zambelli Dachentwässerungskomponenten noch besser und leistungsstärker machen. Zum Beispiel die neue praktische Einsteckhilfe für die Dachrinnen des Meister Systems.

 

Produktverbesserungen im Detail

Dieses praktische Produktdetail, das der Anwender bereits vom bewährten Meister-Winkel kennt, bedeutet für den Verarbeiter eine umfassende Montageerleichterung. Es besteht aus einer ca. 1,5 cm langen Ausklinkung an beiden Endseiten der Dachrinne und sorgt dafür, dass sich Rinne und Rinne oder Rinne und Winkel leichter zusammenstecken oder der Wulststab des Rinnenverbinders leichter in die Rinnenwulst einführen lässt. Mit nach DIN- Norm optimierten Rinnenwulsten ausgestattet und mit praktischen Einsteckhilfen versehen, geht das Zusammenstecken der Komponenten ab sofort viel leichter von der Hand. Ein enormer Vorteil hinsichtlich Zeit und Aufwand, wenn bei der Montage von längeren Dachrinnen kein umständliches Eindrehen der Wülste mehr erforderlich ist.

Auch bei dieser Produkt-Optimierung stand das Zambelli-Prinzip „Ich mach’s einfach“ wieder einmal Pate. Es handelt sich dabei um gemeinsame, mit dem traditionellen Handwerk zweckmäßig konzipierte Entwässerungskomponenten, die als serienreife Bauelemente dem Handwerk die tägliche Arbeit erleichtern.

 

Hilfreiche Montagetipps vom Hersteller für den Handwerker gibt es auch im Internet als Demonstrations-Videos auf der Homepage unter www.zambelli.de/dachentwaesserung oder auf YouTube anzusehen. Empfohlen wird in diesem Zusammenhang die Montageanleitung des Zambelli Meisterwinkels und des Zambelli Winkels mit Rinnenverbinder.

Die Dachspezialisten beliefern den Fachhandel neben einzelnen Komponenten und Zubehör auch mit modernen Systemlösungen in verzinkter Oberfläche oder aus Zink-magnesiumveredeltem Stahl mit den Farbbeschichtungen Robust. Fachmännisch an Dach und Fassade montiert, sind die Dachentwässerungskomponenten des Meister Systems nach den geltenden Normen der EN 612 bzw. der DIN 18461 nicht nur dauerhaft funktionssicher montiert, sondern darüber hinaus auch noch echte Hingucker.

 

Fotos: © Zambelli RIB-ROOF GmbH & Co. KG

 

Zambelli GmbH & Co. KG

Passauer Straße 3+5

94481 Grafenau

Telefon: +49 8555 409-0

E-Mail: info(at)zambelli.de

www.zambelli.de