Enke Impuls-Camp 2023

Der Branchennachwuchs trifft sich am Nürburgring

Die Nürburgring Classic ist ein Motorsportwettbewerb für „klassische“ Fahrzeuge, historische Rennwagen und -Oldtimer auf der Grand-Prix-Strecke und der Nordschleife des traditionsreichen Nürburgrings in der Eifel. Genau dort wird vom 26. bis 28. Mai 2023 das Enke Impuls-Camp 2023 stattfinden. Ziel dabei ist es, den Azubis aus der Branche ihre berufliche Zukunft aus anderen, aufregenden oder ungewöhnlichen Perspektiven zu zeigen. Genau das haben die vergangenen Impuls-Camps bereits mit Bravour geleistet – haben gezeigt, dass der Nachwuchs des Dachdecker- und Klempnerhandwerks sowie des entsprechenden Fachhandels nicht nur Impulse von Erwachsenen braucht, sondern auch vom Austausch untereinander auf ganzer Linie profitiert. 2023 sollen die Jugendlichen auch am Nürburgring diskutieren und sich engagiert mit den Referenten der Veranstaltung über Karrierechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten austauschen. Auf dem internationalen Nachwuchstreffen werden Themen wie Selbstorganisation, richtiger Umgang mit Kunden und Kollegen, Motivation oder Teamfähigkeit vermittelt.

 

Zum Veranstaltungsprogramm zählen aber auch:

  • Sportliche Wettbewerbe
  • Fokustraining
  • Arbeiten mit Flüssigkunststoff
  • Arbeiten mit Metall
  • Infos zu diversen Themen rund um die Branche

 

Und wie bei Enke üblich kommt auch das gemeinsame Feiern nicht zu kurz!

 

Ab Februar 2023 anmelden bzw. bewerben

Im Mai 2023 wird das E-Team abermals maximal 120 Azubis aus Europa für fast drei Tage zum internationalen Impuls-Camp zusammenführen. Nach legendären Camps in Italien und Polen lädt Enke für das dritte internationale Impuls-Camp nach Deutschland in die Vulkaneifel ein. Direkt an die Teilnehmer gerichtet heißt es bei Enke: „Es lohnt sich, Grenzen zu überschreiten, um seinen Horizont zu erweitern: Ihr lernt neue, neugierige und begeisterte Azubis aus vielen verschiedenen Ländern kennen. Ihr lernt, wie eure Kollegen und Kolleginnen im Ausland ticken. Und ihr lernt möglicherweise auch ganz andere Anwendungen aus dem Alltag der Nachbarländer kennen.“ Enke-typisch ist auch 2023 wieder für Verpflegung und Zelte zur Übernachtung gesorgt. Mitzubringen sind lediglich ein Schlafsack und alles, was für drei Tage Wissens- und Wettkampf benötigt wird. Die Anreise der Teilnehmer erfolgt mit Reisebussen und der Bahn.

 

Detaillierte Informationen zum Enke Impuls-Camp 2023 am Nürburgring, beispielsweise zu allen relevanten Abfahrts- und Zustiegspunkten, sowie die erforderlichen Anmeldeunterlagen stellt Enke ab Februar 2023 zum Download bereit.

 

Wichtig: Die kostenfreie Teilnahme ist nur nach verbindlicher Anmeldung möglich.

www.enke-werk.de/de/unternehmen/impuls-camp-2020.html