Spengler Fachjournal Go-Kart Event 2020

Wir planen eine Fortsetzung! Nach dem sensationellen Erfolg der ersten beiden Spengler Fachjournal Go-Kart Events 2015/2016, mit jeweils rund 170 Fahrern und Fahrerinnen und insgesamt über 200 Besuchern, soll es im kommenden Jahr wieder eine Fortsetzung geben. Daher arbeiten wir schon mit vollem Einsatz am neuen Spengler und Dachdecker Go-Kart Event 2020. Auch Sie wollen mit Ihrem Team dabei sein? Melden Sie sich schnell an, denn die Startplätze sind begrenzt.

 

Am Freitag, dem 24. April 2020, heißt es auf der Speedarena Rechnitz (www.speedarena.at) im Burgenland: „Ladies and Gentleman, start your engines!“ Auf der FIA geprüften und über 1.000 Meter langen hochmodernen Rennstrecke kämpfen rund 25 Spengler und Dachdecker Teams mit jeweils 6-8 FahrerInnen in einem 4 Stunden Rennen um den Sieg. Gefahren wird mit den neuesten Go-Karts, welche stolze 14 PS leisten und somit eine Höchstgeschwindigkeit von rund 90 km/h erreichen. Für die hungrigen Rennfahrer ist natürlich auch gesorgt. Für alle Teilnehmer gibt es ein köstliches Grillbuffet sowie ein Getränk gratis.

 

Melden Sie sich gleich an

Sie möchten bei diesem einmaligen Event 2020 dabei sein? Melden Sie sich und Ihre Mitarbeiter gleich als Team für das 4-Stunden Go-Kart Rennen an. Für die Teilnahme schicken Sie einfach eine kurze E-Mail an gokart.spenglerfachjournal(at)gmail.com. In Ihrer E-Mail geben Sie bitte Ihren Firmennamen sowie die jeweiligen Namen der in Ihrem Team fahrenden Mitarbeiter (Mindestalter 16 Jahre) an.

 

Für das 4 Stunden Rennen sind mindestens 6 und maximal 8 Fahrer pro Team erlaubt. Die Kosten pro Fahrer belaufen sich auf 90 Euro netto. In diesem Preis sind sowohl die Kosten für die Rennteilnahme als auch das Mittagsbuffet samt einem Getränk enthalten.

 

Nach Zusendung Ihrer E-Mail und Daten nehmen wir gerne mit Ihnen Kontakt auf, um Ihnen alle weiteren Informationen zukommen zu lassen. Freuen Sie sich auf ein einmaliges Erlebnis mit Ihrem Team und kämpfen Sie auf einer der modernsten Go-Kart Rennstrecken Österreichs um den Sieg.

 

Go-Kart Rennen 2020

  • Renntag: Freitag, 24. April 2020
  • Ort: Speedarena Rechnitz, Gewerbepark 29, 7471 Rechnitz (Burgenland)
  • Veranstaltungsbeginn: ab 9 Uhr
  • Qualifying: 11 Uhr
  • Rennstart: 14 Uhr
  • Siegerehrung: 18 Uhr
  • Fahrzeuge: Go-Karts mit 14 PS
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Spengler- und Dachdeckerunternehmen in Österreich mit deren Team.
  • Mindestalter je Fahrer: 16 Jahre
  • Es sind keine besonderen Vorkenntnisse für die Teilnahme notwendig (man sollte aber schon einmal mit einem Go-Kart gefahren sein)
  • Kosten pro Fahrer: 90 Euro netto (Die Gesamtabrechnung für das jeweilige Team