Palazzo premiere - ein genuss für geist und gaumen

Auch dieses Jahr öffnet das Varietétheater „Palazzo“ seine Tore und verspricht mit neuer Kulinarik und Künstlern wieder etwas ganz Besonders zu werden. Am 16. November fand in Graz am Messegelände die Premiere der neuen Saison statt, dieses Mal unter dem Motto „Global Players“. Die Künstler, die aus allen Teilen der Welt kommen, verzaubern das Publikum mit neuen, atemberaubenden Kunststücken und Tricks. Vom draufgängerischen Berliner Jongleur und Moderator über beeindruckende Kunststücke der Französin und Brasilianerin am Fangstuhl, bis hin zu träumerisch schönen Bewegungen am Tanztrapez aus Italien. Jede der einzelnen Shows ist ein Kunstwerk in sich. Aber nicht nur die großen Showacts zwischen den Gängen begeisterten das Publikum, sondern auch in den Pausen zum Essen wird man mit Musik und schönen Stimmen, sowie mit zahlreicher komödiantischen Acts verwöhnt und unterhalten. Zu dem beeindruckenden Showprogramm rundet ein ausgezeichnetes Vier-Gang-Menü den Abend ab, welches vom Meisterkoch Toni Mörwald kreiert wurde. Bei der klassischen Variante kommt man von Fisch über Zwiebelsuppe bis hin zu zartem Rinderrücken. Als süßen Abschluss erwartet einen schließlich ein Schokoladenparfait im Baumkuchen. Auch die vegetarische Variante ist nicht weniger exquistit, dabei wird Fisch bloß durch Karfiolflan und Rinderrücken durch Couscous und Melanzani ersetzt. Das ausgezeichnete Service-Personal leistet einen großartigen Job, immer ist eine Servicekraft in unmittelbarer Nähe und kümmert sich darum, dass alles so ruhig und reibungslos abläuft und man immer mit Getränken versorgt ist. Krönender Abschluss war bei der Premiere des 16. November ein live-Auftritt der Kultband „Opus“ mit ihrem berühmten „Live is Life“. Tosender Applaus und standing ovations bestätigten nur umso mehr, dass diese Premiere ein äußerst gelungener Abend war. Man kann also sagen, dass der Spiegelpalast nicht nur mit toller Kulinarik und eindrucksvollen Artisten lockt, sondern auch mit fantastischem Ambiente und Service und einen erstklassigen Abend für Groß und Klein verspricht. 

 

Weitere Infos:

www.palazzo.org

 

Fotos: © PALAZZO