Wienerberger ist wieder Nummer Eins auf Österreichs Dächern

Laut dem aktuellen BRANCHENRADAR, dem führenden Markt- und Wettbewerbsreport im deutschsprachigen Raum, belegt die Wienerberger Österreich GmbH mit der Premiummarke Tondach erneut die Spitzenposition im Bereich Dachmaterial in Österreich.

 

Hausdächer sind hohen Belastungen durch Regen, Schnee und Wind ausgesetzt. Insbesondere im Zuge des fortschreitenden Klimawandels nehmen extreme Wetterphänomene wie Starkregen, Hagelschlag und Wirbelstürme zu. Dächer müssen dauerhafte Sicherheit und Schutz gewährleisten und darüber hinaus auch energetische Anforderungen erfüllen.

 

Dass der österreichische Ziegelhersteller Wienerberger seit Jahrzehnten für alle Anforderungen die passenden Dachlösungen bereit hält und dies von zufriedenen Kunden geschätzt wird, beweist einmal mehr der aktuelle BRANCHENRADAR „Dachmaterial für geneigte Dächer in Österreich 2019“, der Wienerberger erneut zum Umsatz-Marktführer im Dachbereich kürt − ein Umsatzplus macht die weitere Steigerung von 21,3 auf 21,8 Prozent Marktanteil möglich.

 

Auch im extra ausgewiesenen Bereich Ton-Dachziegel belegt Wienerberger mit 69 % Marktanteil unangefochten den ersten Platz dank dem umsatzstarken Jahr 2018.

 

Mike Bucher, Geschäftsführer der Wienerberger Österreich GmbH zeigt sich stolz: „Es freut uns sehr, dass wir mit unseren Produkten, Leistungen und Services rund um die Marke Tondach auf so viel Vertrauen seitens der Häuslbauer und Partner wie Dachdeckern, Architekten und Bauunternehmen stoßen. Noch im Herbst werden wir einen neuen, innovativen Design-Dachziegel auf den Markt bringen, um diese Spitzenposition auch in Zukunft weiter auszubauen.“

 

 

Wienerberger Ziegelindustrie GmbH

Hauptstraße 2

2332 Hennersdorf

Tel.: 01/605 03 0

E-Mail: office(at)wienerberger.at

www.wienerberger.at